Freitag, 20. Januar 2017

Voll erwischt!

Das wechselhafte Wetter zu dieser Jahreszeit hat nun dazu geführt das wir die Grippe haben:-( leider hat es meinen Mann und ich so erwischt das wir einfach nur flach liegen.

 Einfach alles tut einem weh,man bekommt keine Luft und einem ist Dauer kalt. Zum Glück hat es unseren Sohn bis jetzt noch nicht erwischt,normal ist er immer einer der ersten der hier schreit aber diesmal zum Glück nicht,ich hoffe das bleibt auch so aktuell ist er bei der Oma damit wir ihn nicht anstecken können und uns komplett ausruhen können. Wir sind echt froh so tolle Unterstützung zuhaben.

 Geht es euch auch so wenn ihr krank seit das ihr über jede Hilfe dankbar seit oder was macht ihr wenn ihr niemanden im Umkreis habt der euch helfen kann???

Fragen über Fragen. Auch denke ich mir bzw frage ich mich wieso wird man eigentlich krank. Wir essen zum Beispiel sehr viel Obst und Gemüse,sind dem Wetter entsprechend immer passend angezogen und trotzdem wird man krank 😓😷ich glaube das ist einfach nicht zu verstehen.

Naja nun müssen wir das beste drauß machen um ganz schnell wieder gesund zu werden. Obst essen,hühnersuppe essen  (soll helfen 😢aber ich mag sie gar nicht,aber was tut man nicht alles dafür wieder fit zu sein.

Und natürlich auf der Couch liegen viel trinken und gute Bücher lesen.

Ich hoffe ihr seit alle noch fit und denen wo es so geht wie uns gute Besserung 😊

Kommentare:

  1. Hallo Kristin,
    Gute Besserung euch beiden! Hier ist es ähnlich, alle sind krank und das auch immer zu den ungelegensten Momenten (obwohl es da wahrscheinlich keinen "richtigen" Moment für gibt).
    Habt trotzdem ein schönes und erholsames Wochenende!
    Liebe Grüße,
    Marlene von marlene-bloggt.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön und euch auch eine gute Besserung. Das stimmt den richtigen Zeitpunkt für krank sein gibt es einfach nicht.

    AntwortenLöschen