Dienstag, 16. April 2013

Philips VisaPure Gesichtsreinigungsbürste !

Ich habe vor einigen Wochen auf der Facebookseite von Philips bei einem Gewinnspiel mitgemacht und vorletzte Woche eine Nachricht bekommen, das ich den Philips VisaPure gewonnen habe.
Letzte Woche ist dann auch das Paket gekommen, habe es gleich ausgepackt und den VisaPure geladen.
Als ich Ihn in der Hand gehalten habe , habe ich mir gedacht sieht ja schon seltsam aus ob das was bringt?
Aber erst mal ausprobieren und dann urteilen.


Von Philips wird der VisaPure folgender Maßen beschrieben :

x Tiefe und sanfte Reinigung
x 10 mal effektiver als mit der Hand
x 2 mal pro Tag verwenden
x 1 Minute Zeitschaltuhr für das Gesicht
x auch Verwendung unter der Dusche möglich
x nach 6 Stunden laden 30 Minuten Kabellose Verwendung

Besonderheit:
Vibrierende und rotierende Bürste
Die Bürste rotiert und vibriert. Die senkrechte, pulsierende Bewegung bricht sanft äußerliche Verunreinigungen auf – inklusive Schmutz, abgestorbene Hautschüppchen und Make-up-Rückstände. Die Drehbewegung nimmt die Verunreinigungen weg und hinterlässt die Haut tiefenrein. Die koordinierten Bewegungen der Borsten bieten Ihnen eine sorgfältige und komfortable Reinigungserfahrung.


Ich benutze den Philips VisaPure nun schon seit 1 Woche täglich und ich bin begeistert, meine anfängliche skeptik ist weg. Meine Haut hat sich schon um einiges verbessert und ist schön weich geworden.
Die Bedienung ist auch kinderleicht, Reiniger aufs Gesicht VisaPure an und dann kreist die bürste übers Gesicht. Das Reinigungsgefühl ist total angenehm, fühlt sich an als hätte man eine Gesichtsmassage und danach bin ich total entspannt.
Tolles Gerät was ich nicht mehr missen möchte.

Kommentare:

  1. Die hätte ich ja irgendwie auch gerne =)

    Liebe Grüße

    Julchen
    http://iamjulchen.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sie ist echt toll. Freu mich schon wieder auf heut Abend!

      lg

      Löschen