Montag, 24. April 2017

New York Kokos Cheesecake !

Ich darf ja Exquisa Creation Kokos testen und habe mal einen Kuchen damit gebacken.

Einen ganz leckeren New York Kokos Cheesecake ganz schnell und einfach zubereitet , nur bis man Ihn genießen kann dauert es etwas aber es lohnt sich.

Boden:

200 Gramm Vollkorn Butterkekse
100 Gramm Butter
50 Gramm Zucker

Kekse zerkleinern, geschmolzene Butter dazugeben und mit dem Zucker vermischen. 

Das ganze in eine 24 Springform füllen und auf dem Boden zerdrücken so das alles gut bedeckt ist. 

Für 15 Minuten in den Kühlschrank stellen. 

Backofen auf 220 Grad vorheizen 

 
Teig:

4 Päckchen Exquisa Creation Kokos 

1Päckchen Sahne 

6 Eier 

1 Zitrone 

200 Gramm Zucker 

100 Gramm Kokosflocken 

2 Esslöfel Mehl 

Alles in eine große Schüssel geben von der Zitrone nur der Saft,mit dem Rührgerät kurz verrühren. Nicht zu lange damit es nicht zu flüssig wird. 

Dann mit einem Löffel langsam alles in die Springform geben. 

Die Form in den Ofen stellen und 15 Minuten bei 220 Grad backen. 

Den Ofen dann auf 135 Grad runter drehen und 1 Stunde weiter backen. 

Danach den Backofen ausschalten Kuchen noch 2 Stunden im Backofen lassen nicht öffnen. 

Dann für 8 Stunden in den Kühlschrank stellen. 

Nun den lecker Kuchen essen und genießen. 

Viel Spaß beim ausprobieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen